Requiem fuer einen Traum

Реквием по мечте http://www.stihi.ru/2016/04/26/11386

Der Kranich im Himmel ist besser als die Meise,
Die zitternd voller Sehnsucht in meiner Hand sitzt.
Eine von salzigen Traenen durchnaesste Seite meines Lebens:
"Lass uns auf dem Himmel eingraben und allein und nah sein" ...

Und es gibt keine traurigere Geschichte auf der Welt vom Sommer,
Die die Waerme eines Lagerfeuers in deinen brennenden Augen
Ersetzen koennte - auf der ganzen groBen Erde
Es gibt keine Sprache um schoene Worte zu waehlen.

Da gibt es keine Kuenstler, dessen Pinsel und Farbe
Deine wunderschoene Gestalt malen koennten.
Und einen Schatz in meiner Seele zu sichern, nicht offenzulegen -
Was ich nicht weiB, macht mich nicht heiB.

Juliet, meine Liebling, wo finde ich das Gift? 
Und um sich in die traumvolle Wiege zu begeben bevor sie abhebt.
Angekettet an eine Leine, der Schlaflosigkeit, geistere ich wie ein obdachloser Hund herum,
Als Haendler voll auferlegter Trauer, die ich auf eine lege Waage lege.

Hoere mich, oh, Gott, ich fuerchte, dass ich nicht ausreichend Staerke habe,
Um mein Gipfelkreuz auf den Berg zu tragen.
Mit Muenze aus Zinn oder Gold wird mich das Schicksal bezahlen
Fuer die Suche und Verhaftung meiner Geduld?

Gestern kam die Schlaflosigkeits-Krankenschwester zu mir:
Sie stand am Kopfende und gleichzeitig ueber meiner Seele, wie ein Berg.
Als weiBer Schnee, das Wei;e von der Decke aufwirbelte,
Flechtete die Nacht mein Haar zu einem Zopf, wie eine kleine Tochter.

Oh, Mama, die die Sterne besser vom Hinmel sieht
Sag mir, meine Liebe, wie viele sind bereits gefallen und von wo?
Es ist haerter den Wunsch auf der Zunge zu behalten,
Als in einem Dorf-Teich im Quellwasser zu ertrinken.

Ich wuerde gerne eine Ode an die Wolkenkuckucksheim widmen,
Ich wuerde durch die Dornen ueber die Koepfe der Vorfahren meines Vaters gehen -
Aber im Moment ertraenke in meinen Traeumen nur die Kaetzchen mit meinen Traenen meiner Erinnerungen.
Waehrend das Requiem fuer die phantastischen Wunschtraeume im Hintergrund spielt.

Картина: Павел Рыженко - Рекивем-3, 2011
Danke sehr, Christina Staks


Рецензии